Nachklingen…

Ich habe heute einen Teil eines Gedichtes gelesen, den ich sehr schön finde, der mich berührt hat und der in mir nachklingt.

Ich frag mein Herz, das Stundenglas, wie lang die Welt noch steht, es zittert wie ein Schmelchengras und hat sich umgedreht.

 (aus : die Bettlerschale von Christine Lavant)

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und einen guten Start in eine Woche voller „Was euer Herz zum Klingen bringt“ ❤

Das Gedicht findet ihr hier

Hallo! Danke für deinen Beitrag! 🌟

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s