Achtsamkeit – Woche 9

Bild von Skitterphoto (www.pixabay.com)

Die Übung „Auf Klänge lauschen“ war sehr interessant. Am Anfang der Woche lief die Aufgabe ein wenig nebenbei. Ich habe manchmal inne gehalten und hingehört. Das war ganz nett, ich war im Moment, aber so besonders kam mir das Ganze ehrlich gesagt nicht vor. Vielleicht habe ich mir bei dieser Übung im Vorhinein erhofft, dass ich die Symphonie der Klänge erlauschen werde 😉

Der Lärmpegel in einem 6-Personen Haushalt kann ziemlich hoch sein und gleicht manchmal einem Heavy-Metal Konzert. Zum Ende der Woche hin geschah etwas Erstaunliches. Ich fing an „besser“ zu hören. Ich nahm neue, feine, leisere, kleinere Geräusche wahr. Das Schälen einer gekochten Kartoffel (ja das kann man tatsächlich hören 🙂 ), das Streichen über Oberflächen mit der bloßen Hand, Berührungen im Allgemeinen – und das wiederum hat mich berührt. Jetzt könnte man vermuten, dass ein Mehr an Klang in einem ohnhin sehr lebhaften Haushalt als störend empfunden werden könnte, aber das ist es nicht. Ganz im Gegenteil. Diese Geräusche sind wunderschön und es ist sehr beruhigend die Aufmerksamkeit auf diese Klänge zu richten.

Fazit:

  • Auf Klänge zu lauschen ist eine schöne Möglichkeit um im Hier und Jetzt zu sein.
  • Es gibt so viele feine, leise Klänge. Diese Musik geht ohne bewusste Achtsamkeit an unserer Wahrnehmung vorbei.
  • Die Aufmerksamkeit auf diese Klänge zu richten ist wunderschön und beruhigend.
  • Für wieviele Dinge bin ich sonst taub? Wo sind meine blinden Flecken?

 

Die nächste Übung lautet: „Jedes Mal wenn das Telefon klingelt“

Unter der Kategorie Achtsamkeitschallenge findet ihr die vorangegangenen Beiträge.

Die Leseprobe mit allen Übungen gibt es hier

TIPP: Ein Jahresprojekt „Achtsam durch den Tag“ (wie meine Achtsamkeitschallenge) und viele verschiedene Links zum Thema Achtsamkeit findet ihr bei widerstandistzweckmaessig

2 Gedanken zu „Achtsamkeit – Woche 9

Hallo! Danke für deinen Beitrag! 🌟

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s