Achtsamkeitschallenge

Ich liebe Projekte! Deswegen habe ich mir überlegt eine Achtsamkeitschallenge zu machen. Die Übungen sind aus dem Buch „Achtsam durch den Tag, 53 federleichte Übungen zur Schulung der Achtsamkeit von Jan Chozen Bays“

Ich beginne immer samstags mit der Übung und berichte nach einer Woche wie es mir ergangen ist.

Im Blog schreibe ich deswegen darüber, weil ich mich kenne und nach einer gewissen Zeit eine faule Socke werde. So habe ich mehr Ansporn das Ganze durchzuziehen ☺️🌟🙏

Ich freue mich ❤️

Die erste Übung lautet: die nichtdominante Hand benutzen

Los geht’s! 🌟

TIPP: Ein Jahresprojekt „Achtsam durch den Tag“ (wie meine Achtsamkeitschallenge🙂 ) und viele verschiedene Links zum Thema Achtsamkeit findest du bei widerstandistzweckmaessig

7 Gedanken zu „Achtsamkeitschallenge

  1. Pingback: Achtsamkeit Woche 1 – unglaublich leicht

  2. Pingback: Achtsamkeit Woche 2 – unglaublich leicht

  3. widerstandistzweckmaessig

    Hallo!

    Das ist ja wirklich ein lustiger Zufall. Gerade entdeckt, dass Du die Achtsamkeitschallenge auch direkt auf Deinem Blog machst, um Dich selbst bei der Stange zu halten.

    Kann ich nur bestätigen, dass das ein guter Schritt ist, ich habe in der ersten Jännerwoche begonnen und war gerade im Sommer heilfroh, dass ich diesen Weg gegangen bin. Vermutlich würde ich – obwohl es mir unheimlich gut tut – sonst nicht mehr weitermachen. Einfach weil es unheimlich schwer ist für mich, den Anschluss wieder zu finden, wenn ich etwas einmal unterbrochen habe.

    lg
    Maria

    Gefällt 1 Person

Hallo! Danke für deinen Beitrag! 🌟

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s